Zeckenzange:
Greife die Zecke mit der Zange am Kopf, so nah wie möglich an der Haut. Ziehe dann die Zecke langsam und gerade heraus.

Anti-Tique Spray:
Großflächig auf Fell und Haut auftragen. Bei Hunden Läufe und Unterbauch zusätzlich leicht benetzen. Nur auf intakte Haut aufsprühen. Nur äußerlich anwenden, Gesicht aussparen. Vor Gebrauch schütteln! Repellent vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Silberspray:
Zeckenbiss nach der Zeckenentfernung mit Silberspray versorgen.
Nach dem Schütteln gleichmäßig aufsprühen, sodass das gesamte betroffene Gebiet bedeckt ist.

1-3 x täglich anwenden