Vor dem Spaziergang auf die Pfotenballen auftragen und einmassieren, sodass die gesamten Ballen bedeckt und geschützt sind.

Die Aufnahme von kleineren Mengen PFÖTCHENPFLEGE über die Speiseröhre ist aufgrund der gut verträglichen Inhaltsstoffen unkritisch.