Das Shampoo im gründlich durchnässten Fell des Hundes aufschäumen. Ca. 5-10 Minuten einwirken lassen, damit die Inhaltsstoffe einziehen können. Danach das Shampoo vollständig mit lauwarmem Wasser aus dem Fell auswaschen und sanft trocken frottieren. Nur zur äußeren Anwendung. Vor Gebrauch schütteln.

Das SILBERSHAMPOO sollte weder auf frische, noch blutende Wunden aufgetragen werden, noch in die Augen und auf Schleimhäute geraten. Im Falle eines Kontaktes mit dem Auge oder einer noch offenen Wunde empfehlen wir, das Produkt mit klarem Wasser abzuspülen. Sollte Dein Tier kleinere Mengen des Shampoos ablecken, ist das aufgrund der gut verträglichen Inhaltsstoffe unkritisch. Nur zur äußeren Anwendung.